Sonntag, 6. Dezember 2009

Nikolaus




Darf ich vorstellen !

MAX !!!- ...

unser Haus-und Hof- Schaukelpferd!-

Er liebevoll- und Liebe bedürftig, umgänglich und pflegeleicht,
verträglich und frisst was man ihm gerade so anbietet !!!-

Das ganze Jahr über dient er als treues Reit-, Schaukel- und Spielpferd -

Aber in der Vorweihnachtszeit hat er - seit Paul auf der Welt ist - eine ganz besondere Aufgabe -

Er ist der Adventskalender !!!!!

Und auch diese Aufgabe erfüllt er bravourös :-))

Heute morgen war im Säckchen mit der Nr. 6 eine tolle Überraschung!!!

Eine Zugfahrkarte für dem Hessencourier !!!

Das ist eine Dampflog von 1942 die an "besonderen" Tagen tolle Fahrten macht -
und heute ist im Wald den wir durchfuhren -
der Nikolaus mit seinem Rentierschlitten gelandet - und zu uns in den Zug gestiegen um ein Stück uns zu fahren !!

War das schön sooooo viele leuchtende Kinderaugen zu sehen !!!

Euch noch einen wunderbaren und vielleichjt spannenden
Restnikolausitag

herzlichst
Elisabeth

Kommentare:

Min-Hus hat gesagt…

Ohhh,Euer Schaukelpferd sieht toll aus....und die Idee mit dem Hessenkurier ist toll.Das haben wir auch schonmal gemacht mit unseren Mädels...macht total Spaß!!!
Bis hoffentlich bald mal...Ganz liebe Grüße sendet Dir Anja

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Die Zugfahrt mit dem Hessencourier hört sich ja wirklich toll an - nicht nur für Kinder ;-) Alles Liebe! Eri

bianca hat gesagt…

Ja, es gibt sogar Leute, die behaupten, es gibt gar keinen Nikolaus. Du hast das Beweisfoto.
Wünsche Dir eine schöne Adventszeit.Bianca